TouchLife Massage - Kunst achtsamer Berührung

TouchLife ("Berührung des Lebens") sagt aus, worum es bei einer TouchLife-Behandlung geht: Was erstarrt und fest geworden ist und vielleicht sogar schon schmerzt, wird durch die Berührung bewegt und gelöst. Dabei können die Verhärtungen allmählich aufgelöst werden und Energien wieder frei fließen.

 

Die TouchLife Massage ist eine verfeinerte Form der klassischen Massage und kombiniert diese mit Akupressur, Reflexzonen-Stimulierung, Atemtechniken sowie einer sanften Aktivierung der Energiezentren. Es werden Muskeln gedehnt, gelockert und durch Ausstreichungen sowie ruhende Haltegriffe der Energiefluß des Körpers angeregt.

Die Haltegriffe sind auch Basis für eine tiefe Entspannung.

 

Sie erfahren meine Massagen in angenehmer Stille oder mit wohltuender Entspannungsmusik, haben aber auch die Möglichkeit, Wünsche zu äußern und Befindlichkeiten mitzuteilen.

 
(Ausbildung durch Frank B. Leder & Kali Sylvia von Kalckreuth)